Schlagwort-Archive: Wild

Bayerns Waldgebiete auch 30 Jahre nach Atom-GAU belastet

Drei Jahr­zehnte ist es her, dass im ukrai­nischen Atom­kraft­werk Tschernobyl der größte anzu­nehmende Unfall passierte, der GAU. Aus dem Reaktor wurden damals erhebliche Mengen radio­aktiver Stoffe freigesetzt und mit dem Wind nach Nord- und Mittel­europa getragen. Stellt die Strahlung auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Feldhase ist Wildtier des Jahres 2015

Die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild (SDWI) hat den Feldhasen zum Wildtier des Jahres 2015 bestimmt. Seit den 1970er Jahren gehen die Bestände in weiten Teilen des europäischen Besiedlungsraumes deutlich zurück, begründet sie die Entscheidung. Die Rote Liste stuft den Feldhasen bundesweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

28 Jahre nach Tschernobyl: Pilze und Wild noch belastet

Auch 28 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl sind einige heimische Pilze und Wildschweine noch hoch radioaktiv belastet. Bundesweit am schlimmsten vom Fallout betroffen war Bayern. Dort gingen nach der Reaktorexplosion am 26. April 1986 mit heftigen Regenfällen die radioaktiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar