Kennt Ihr schon das Bierhuhn?

Passend zum laufenden Grillspezial möchte ich Euch gern etwas über´s Bierhuhn berichten. Diese besondere Köstlichkeit lernte ich 2008 auf der Weihnachtsfeier meines damaligen Arbeitgebers kennen. Zu jener Party war als besonderes Highlight der amtierende Weltmeister im Spareribs-Grillen geladen. Als wir uns am Freitagabend im Haus meines Chefs eingefunden hatten, waren bereits vier große Gasgrills auf dessen Terrasse aufgebaut und startklar.

Mit der Vorstellungsrunde ging erst einmal ein Raunen durch die Menge, als der Grillchampion von seinen zahlreichen Auszeichnungen berichtete. Es folgte ein Grillwettbewerb, zu dem wir in vier Teams eingeteilt wurden. Jeder Teilnehmer war natürlich bis in die Haarspitzen motiviert, denn es galt nun dem „Grill-Gott“ ein möglichst schmackhaftes Gericht zu zaubern. Dieser war nicht nur eine Koryphäe im Freiluft-Brutzeln, sondern fungierte auch als Ein-Mann-Jury im Rahmen der Competition. Das Siegerteam würde einen Pokal überreicht bekommen, der sich exzellent im Büro platzieren ließe. Und einem als kleinen Nebeneffekt die neidischen Blicke der Kollegen sichern würde.

Vier Gruppen, vier verschiedene Gerichte – und mein Team sollte das Bierhuhn zubereiten. Ihr könnt Euch sicher denken, dass meinem Team nach Erhalt dieses Traumloses dem sicheren Sieg rein gar nichts mehr im Wege stehen konnte.

Bevor Ihr weiterlest, hier geht´s zum Rezept!

Was soll ich Euch sagen, Leute? Dass Bierhuhn war wirklich fantastisch, aber auch die  anderen Teams präsentierten leckere Ergebnisse. Der Sieg ging jedoch, wie sollte es anders sein, an mein Team. Es war ein absolut schöner Abend und das Bierhuhn ist seither regelmäßiger „Gast“ beim alljährlichen Angrillen mit meinen Kumpels.

Was habt ihr so für außergewöhnliche Grilltipps, fernab von Rostbratwurst und Nackensteak, für uns parat? Kennt Ihr vielleicht auch noch andere Zubereitungsvarianten eines Bierhuhns? Nutzt einfach die Kommentarfunktion und gebt Euren Senf dazu!

Euer David vom besserhaushalten-Team

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News & Stories, Rezepte & Kochen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>