Geflügel: Verbrauchsdatum ist nun Pflicht

Ein Verbrauchsdatum gehört nicht nur auf fertig verpacktes Geflügelfleisch. Auch bei unverpackter Ware in der Bedienungstheke muss es angegeben sein.

raw chickenDas Verbrauchsdatum ist für leicht verderbliche Lebensmittel vorgesehen und wird  als „zu verbrauchen bis…“ gekennzeichnet. Das ist wörtlich gemeint: Nach Ablauf des Verbrauchsdatums darf das Lebensmittel nicht mehr in den Verkauf – und es gehört auch tatsächlich in den Abfall. Dadurch unterscheidet es sich deutlich vom Mindesthaltbarkeits-datum, das auf fast allen anderen Lebensmitteln steht.

Da frisches Geflügelfleisch leicht verdirbt, ist das Verbrauchsdatum hier verpflichtend. Bei fertig verpacktem Geflügelfleisch an der Selbstbedienungstheke ist es auf die Verpackung oder ein Etikett gedruckt. Dass es auch bei unverpackter Ware und bei Fleisch, das an der Bedienungstheke vorverpackt wird, anzugeben ist, schreibt eine neue deutsche Verordnung seit dem 22. März 2013 vor. Die Kennzeichnung muss auf einem Schild auf oder neben dem Geflügelfleisch oder auf der Verpackung oder einem daran befestigten Etikett erfolgen.

Der Handel ist gefordert, die neue Kennzeichnungsvorschrift sofort und konsequent umzusetzen. Wie die Lebensmittelzeitung berichtet, scheint das zurzeit noch nicht annähernd der Fall zu sein. Die Vorschrift sei bisher kaum umgesetzt – weder im Fachhandel noch in Bedienungstheken der Supermärkte.

Einen Nachteil hat diese Kennzeichnungsvorschrift allerdings: Steht das Verbrauchsdatum auf einem Schild bei der Ware, so müssen Käufer sich das Datum merken oder notieren. Für die typische Einkaufssituation im Alltag ist das unrealistisch. So wird die Haltbarkeit des frischen Geflügelfleischs nach dem Kauf oft unklar sein.

Quelle: www.lebensmittelklarheit.de

Euer Julian vom besserhaushalten-Team

www.besserhaushalten.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News & Stories abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>