Transfair-Produkte mit deutlichem Plus

Immer mehr Menschen schätzen fair gehandelte Produkte. Im ersten Halbjahr 2017 hat der Absatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent auf 82.000 Tonnen zugelegt, meldet der Verein Transfair.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Typische Wegwerffallen erkennen und umgehen

Jedes achte Lebensmittel, das wir kaufen, werfen wir weg. Oftmals allein, weil sie nicht richtig gelagert werden. Die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft klärt auf, wie typische Wegwerffallen sicher umgangen werden können.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kürbis – Erntemenge hat sich verdoppelt

Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Erntemenge von Speisekürbissen in Deutschland auf mehr als 86.000 Tonnen verdoppelt. Was früher als „Kriegsgemüse“ galt, findet heute wieder großen Anklang – ob als Suppe oder aus dem Ofen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Food-Trends bei jungen Erwachsenen

Was sind die aktuellen Food-Trends im Lifestyle von Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Die Verbraucherzentrale NRW stellte kürzlich auf einer Fachtagung die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung vor. Befragt wurden 1.000 Personen zwischen 18 und 29 Jahren. Beim Lebensmitteleinkauf entscheiden immerhin acht von zehn der Befragten mit. 42 Prozent sind alleinige Entscheider, weitere 44 Prozent teilen sich die Verantwortung für den Einkauf mit jemand anderem.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keime in der Küche: Der schlimmste ist kaum bekannt

Nur jeder fünfte Verbraucher kennt den Krankheitserreger Campylobacter. Dabei ist er inzwischen in Deutschland noch vor den Salmonellen der häufigste bakterielle Erreger von Darminfektionen, informiert das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) im aktuellen Verbrauchermonitor. Für diese regelmäßige Befragung werden rund 1.000 Personen ab 14 Jahren interviewt. Der BfR-Verbrauchermonitor soll zeigen, wie die Deutschen gesundheitliche Risiken beurteilen. Es ist vor allem interessant, ob die öffentliche Wahrnehmung von der wissenschaftlichen Einschätzung abweicht und man eventuell mehr und besser über Risiken kommunizieren muss.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

30 Jahre nach Tschernobyl – Wildpilze weiterhin belastet

In unseren Wäldern gibt es viele essbare Pilze. Allerdings sind in manchen Regionen Bayerns auch 30 Jahre nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl einige Arten stark mit radioaktivem Cäsium-137 belastet. Das meldet das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), das jedes Jahr Pilze an typischen Waldstandorten in Süddeutschland untersucht. An jedem Standort werden die Fruchtkörper einer Spezies zu einer Probe zusammengefasst und im Labor geprüft. Zu den betroffenen Pilzarten zählen beispielsweise Trompetenpfifferlinge und Mohrenkopfmilchlinge aus dem Bayerischen Wald und Braunscheibige und Orangefalbe Schnecklinge aus dem Berchtesgadener Land.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vitamin D: Wann ist eine Ergänzung sinnvoll?

Selber machen! Beim Vitamin D geht das. Menschen bilden es in der Haut, wenn sie UVB-Strahlung ausgesetzt sind. Nur hängt diese Eigensynthese von der geographischen Lage, der Jahreszeit, dem Lebensalter und der Lebensweise ab. Nicht jeder produziert ausreichend Vitamin D oder nimmt genügend davon über die Nahrung zu sich.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Laubs­auger und -bläser im Test

Kaum fallen die Blätter, lieb­äugeln manche Hobby­gärtner damit, sich beim Laubbekämpfen durch Motor­kraft unterstützen zu lassen. Während die einen sich freuen, Laub aus schwer erreich­baren Ecken zu pusten, sind die anderen vom Lärm genervt. Im dünner besiedelten Schweden ist der Ärger über die Krachmacher vielleicht weniger ausgeprägt. Unsere skandinavischen Kollegen von der Verbraucher­zeit­schrift Råd & Rön haben Laubbläser und -sauger geprüft.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alzheimer: Der Faktor “Ernährung” ist wichtig

Der wichtigste Risikofaktor für Demenzerkrankungen ist: Das Alter. Und wir werden alle älter. Im Jahr 2000 hatte die Erdbevölkerung 420 Millionen ältere Menschen (65+), im Jahr 2050 werden es 1.300 Millionen sein. Bereits heute leben 1,2 Millionen Menschen mit der Alzheimer-Krankheit in Deutschland, Tendenz steigend. Weil die Krankheit des Vergessens noch nicht heilbar ist, rückt die Frage immer mehr in den Fokus, wie man einer Alzheimer-Erkrankung vorbeugen kann.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Können Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll sein?

Gepriesen oder verteufelt: An Nahrungsergänzungsmitteln scheiden sich die Geister. Sind sie nützlich oder kann man auf die Nahrungsergänzung getrost verzichten? Im September 2017 luden die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V., die Ärztekammer Niedersachsen und das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zum 7. Niedersächsischen Forum Gesundheitlicher Verbraucherschutz nach Oldenburg ein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, News & Stories | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar